Ob konventionelle Vakuumspanntechnik, mannlose Fertigung mit Vakuumspanntechnik, Einspannen von komplexen Formen oder Maschinenreinigung, Tepas Clamping Systems ist der Spezialist für innovative Spanntechnik. Tepas Clamping Systems bietet stets die optimale Lösung: mit Standardprodukten ab Lager als auch mit speziell für die jeweilige Anwendung entwickelten Produkten.

Tepas Clamping Systems ist der Experte für innovative Spanntechnik

Unbemannter Betrieb mit Vakuum

Vakuum-Spannvorrichtungen werden zunehmend in der unbemannten Produktion eingesetzt, bei der die Werkstücke automatisch gewechselt werden.

Vakuum-Aufspannplate geeignet für automatischen Werkstückwechsel

Beim automatisierten Werkstückwechsel werden werkstückspezifische Spannplaten verwendet, die durch Vakuum auf einer BaseChuck-Basisplate gehalten werden. Spezielle BaseChuck-Basisplaten ermöglichen die sichere Montage der Adapterplaten. Tepas-Vakuummaten bieten zusätzliche Haltekraft, aber es besteht das Risiko, dass Werkstücke haften bleiben. Modifizierte BaseChuck-Basisplaten mit einem Druckluftkanal ermöglichen das sichere Lösen der Werkstücke mit 1 bis 2 bar Druckluft für 100%ige Prozesssicherheit. Kundenspezifische Abmessungen garantieren die beste Lösung

Vakuumeinheiten mit Sensoren und Steuerung

Die Vakuumsensoren TVA-55 geben eine Fehlermeldung aus, wenn zu wenig Vakuum vorhanden ist. Benutzer können die Vakuumschwelle manuell einstellen. Die Füllstandsensoren TVA56 melden einen Fehler, wenn der Abscheiderbehälter überläuft. Der Motorschutzschalter wird mit einem Hilfskontakt für diese Anwendungen ausgestatet. Die Sensoren sind mit den Steuermodulen TPA-501 oder TPA-502 verbunden, die mit dem Bearbeitungszentrum verbunden sind. Bei einer Fehlermeldung stoppt die Steuerung die Maschine. Die Verbindung über einen potentialfreien Kontakt wird normalerweise vom Maschinenlieferanten hergestellt.

Vakuumeinheit mit automatischer Rückpumpfunktion

Für die mannlose Produktion mit Spannvorrichtungen, die Kühlmitel ansaugen, gehören Vakuumeinheiten mit automatischer Rückpumpfunktion zur Standardausstatung. Die Tepas TVU-4 -Vakuumeinheiten sind mit einem zusätzlichen Abscheiderbehälter sowie mit Steuerungen und Sensoren ausgestatet. Eine Plug-and-Play-Vakuumeinheit für die mannlose Produktion mit Vakuum-Spanntechnik, bei der Emulsion zur Bearbeitung des Werkstücks verwendet wird.

Ihr wollt mehr über die Vakuumspanntechnik von Tepas erfahren?

Sie möchten mehr über Tepas erfahren?

Kontaktieren Sie uns